Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.04.2000

Lucent produziert ARM-10

MÜNCHEN (CW) - Lucent hat als erster Hersteller mit der Produktion des neuen ARM-10-Prozessors begonnen. ARM-Chips finden wegen ihres niedrigen Stromverbrauchs zunehmend Verbreitung in PDAs, Mobilfunkgeräten, Routern und Settop-Boxen. Die Risc-Prozessoren werden vom britischen Unternehmen Arm entwickelt und von verschiedenen Halbleiterherstellern in Lizenz produziert. Der ARM-10 soll bei einem Stromverbrauch von unter einem Watt eine Leistung von über 400 MIPS bringen. Lucent will das Design auf System-on-a-chip-(SoC-)Lösungen mit seinen eigenen Digital-Signal-Prozessoren (DSPs) kombinieren. Die ARM-Architektur unterstützt unter anderem die Betriebssysteme Epoc, Windows CE und Linux.