Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.06.1990

Lückenfüller zwischen LANs und WANs

BOSTON (IDG) - Mit dem Einsatz der Client-Server-Software "Notes" von Lotus und dem Breitband-Vermittlungs-Service (SMDS) von Nynex soll eine Brücke zwischen LANs und WANs geschlagen werden.

Beide Unternehmen demonstrierten diese Kombination auf dem Eastern Communications Forum in Boston und zielten dabei auf Anwender mit geografisch verteilten Arbeitsstationen ab. Laut Walter Johnson, Direktor des New Yorker Prototyp-Labors von Nynex, soll SMDS den Engpaß verringern und die Übertragung von Grafiken beschleunigen.

Auch Brownell Chalstrom Marketing-Direktor bei der Lotus Development Corp., rechnet dieser Übertragungsvariante gute Chancen aus. Seiner Ansicht nach wird eine solche Breitbandkommunikation die Produktanforderungen radikal ändern.