Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.11.2007

Lufthansa will Airbus 380 erstmals im Sommer 2009 einsetzen - BZ

BERLIN (Dow Jones)--Die Deutsche Lufthansa AG geht einem Zeitungsbericht zufolge davon aus, dass sie mit rund eineinhalb Jahren Verspätung das Großraumflugzeug A380 Mitte 2009 einsetzen kann. "Wir bekommen ihn im Sommer 2009. Die Strecke steht deshalb noch nicht fest. Mögliche Ziele sind die US-Ostküste oder Fernost", zitiert die "Berliner Zeitung" (BZ) den Leiter der Lufthansa-Konzernflotte, Nico Buchholz, am Donnerstag auf ihrer Internetseite.

BERLIN (Dow Jones)--Die Deutsche Lufthansa AG geht einem Zeitungsbericht zufolge davon aus, dass sie mit rund eineinhalb Jahren Verspätung das Großraumflugzeug A380 Mitte 2009 einsetzen kann. "Wir bekommen ihn im Sommer 2009. Die Strecke steht deshalb noch nicht fest. Mögliche Ziele sind die US-Ostküste oder Fernost", zitiert die "Berliner Zeitung" (BZ) den Leiter der Lufthansa-Konzernflotte, Nico Buchholz, am Donnerstag auf ihrer Internetseite.

Die Lufthansa mit Sitz in Frankfurt hat bisher 15 Maschinen des Typs geordert. Zu möglichen Schadenersatzforderungen an Airbus aufgrund der Verspätung sagte Buchholz: "Man hat mit einem Flugzeughersteller ein Verhältnis, fast wie in einer Ehe. Dadurch haben wir immer laufende Geschäfte, in deren Rahmen man sich einigen kann."

Webseiten: http://www.berlinonline.de http://www.konzern.lufthansa.com http://www.airbus.com DJG/pia/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.