Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.02.2008

Lukoil ordert bei ThyssenKrupp-Tochter Uhde Raffinerie-Anlagen

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Der russische Ölkonzern Lukoil hat bei der ThyssenKrupp-Tochter Uhde GmbH zwei Clean-Fuels-Anlagen zur Diesel- und Benzinentschwefelung in Auftrag gegeben. Die Aufträge haben einen Gesamtwert von 100 Mio EUR, wie die ThyssenKrupp AG am Mittwoch mitteilte. Die Raffinerie-Anlagen zur Produktion von schwefelarmen Kraftstoffen sollen am bulgarischen Lukoil-Standort Bourgas entstehen und eine Jahreskapazität von 1,6 Mio Tonnen (t) Diesel und 1,1 Mio t Benzin haben. Sie sollen 2009 in Betrieb gehen.

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Der russische Ölkonzern Lukoil hat bei der ThyssenKrupp-Tochter Uhde GmbH zwei Clean-Fuels-Anlagen zur Diesel- und Benzinentschwefelung in Auftrag gegeben. Die Aufträge haben einen Gesamtwert von 100 Mio EUR, wie die ThyssenKrupp AG am Mittwoch mitteilte. Die Raffinerie-Anlagen zur Produktion von schwefelarmen Kraftstoffen sollen am bulgarischen Lukoil-Standort Bourgas entstehen und eine Jahreskapazität von 1,6 Mio Tonnen (t) Diesel und 1,1 Mio t Benzin haben. Sie sollen 2009 in Betrieb gehen.

Webseite: http://www.thyssenkrupp.de DJG/hei/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.