Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.02.1979

"Ma Beil" verdient am meisten

NEW YORK (ee) - IBMs bedeutendster Konkurrent auf dem Communications-Sektor, die American Telephone & Telegraph Co. (AT&T) ist nominal das ertragreichste Unternehmen der Welt: Der Ein-Millionen-Mann-Konzern erwirtschaftete in vergangenen Jahr 5,27 Milliarden Dollar Reingewinn bei 41 Milliarden Dollar Umsatz. Die Gewinnsteigerung bei AT&T betrug 17,7 Prozent, die vorjährige Umsatzzahl belief sich auf 36,4 Milliarden Dollar. Die Kapitalrendite bei AT&T-("Ma Bell"), die als private Telephongesellschaft insgesamt 133,4 Millionen Anschlüsse in ihrem Netz hat, beträgt 9,7 Prozent. Höhere Renditen als AT&T erzielt allerdings IBM: Dort lag die Umsatzrendite bei fast 15 Prozent, der Communications-Widerpart liegt drei Prozent darunter.