Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.03.1989 - 

Miro Datensysteme GmbH:

Mac II darf es bunt treiben

Eine Auflösung von 1024 mal 768 Bildpunkten und eine Bildwiederholfrequenz von 75 Hertz sind die Kenndaten der 24-Bit-Farbgrafik-Karte "Mirograph Chroma" für die Apple-Rechner Macintosh II und IIx. Nach Auskunft des Anbieters, der Miro Datensysteme GmbH in Braunschweig, stehen 16 Millionen Farbtöne zur Auswahl.

Mit Hilfe der Karte, so der Aussteller, können mehrere Bildpunkte simultan bearbeitet werden. Das Produkt verhalte sich kompatibel zu "QuickDraw", enthalte jedoch zusätzliche Features wie beispielsweise die "Präsentationsbetriebsart". Im Lieferumfang enthalten ist ein Trinitron-Monitor.

Daneben stellt das Braunschweiger Systemhaus Einschirm-Lösungen für CAD- und DTP-Anwendungen vor. Lieferbar sind diese Systeme für die, IBM-Rechner PC/AT und PS/2.

Informationen: Miro Datensysteme, Gifhorner Straße 28, 3300 Braunschweig, Telefon 05 31/30 09 10 Halle 18, Erdgeschoß, Stand C06