Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.01.1984 - 

Für LSI-11 Systeme von Digital Equipment:

Magnetband- und Floppy-Laufwerk

MÜNCHEN (CW) - Neue Magnetbandkassetten- und Disketten-Laufwerke von Plessey bietet jetzt die Tewidata AG. München, an. Die Produkte sind für den Einsatz in 6000er Q-Bus und anderen LSI-Systemen bestimmt.

Das Band-Laufwerk mit der Bezeichnung 650/X hat auf l/4-Zoll-Kassetten eine Speicherkapazität von 20 Megabyte. Es eignet sich nach Angaben des Anbieters besonders für das Back-up von Winchesterplatten. Das Modell verfüge über eigene Intelligenz, die es ermögliche, nur die Teile der Platte zu speichern, die Daten enthalten und die Bad-Blocks

effizient zu erledigen, wenn es Daten an die Empfänger-Disks zurückgibt.

Ferner finde eine automatische Komprimierung der Daten während der Restore-Funktion statt, was für eine bessere Ausnutzung des vorhandenen Speicherplatzes sorge. Das Gerät wird wahlweise als Rackmount oder Tabletop geliefert.

Die Diskettenstation 610/X hat auf zwei 8-Zoll-Laufwerken eine Kapazität von 2 MB (Single sided) oder 4 MB bei doppelseitiger Aufzeichnung. Stromanschluß und Controller sind im Gehäuse integriert.

Informationen: Tewidata AG Romanstraße 35 - 37, 8000 München 19, Tel.: 089/12 04-0.