Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.09.1976 - 

IGMA-Jahreshauptversammlung:

MAI billigt Mixed-Hardware

MÜNCHEN - Auf der Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft der MAI-basic/four-Anwender (IGMA) bemängelten einige Benutzer des Modells 600 die schwache Unterstützung des Herstellers beim Weiterverkauf ihrer abgelösten Systeme 400. MAI reagierte prompt auf die Vorwürfe: Die Notwendigkeit des Verkaufs des alten Systems soll in Zukunft entfallen - MAI teilte mit, daß es "demnächst" möglich sein wird, ein Modell 400 beim Anwender auf Modell 600 aufzurüsten. Die entstehenden Kosten: etwa 50 000 Mark.

Auf Mixed-Hardware angesprochen, erklärte die MAI ihre Bereitschaft, Mixed-Hardware-Geräte unter Wartung zu nehmen, wenn die MAI-Spezifikationen erfüllt und Wartungsverträge abgeschlossen würden. (pi)

Informationen: IGMA - Interessengemeinschaft der MAI-basic/four-Anwender, Zimmermannstraße, 8473 Pfreimd