Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.10.1988 - 

MPx 9600-AS - Das neue Flaggschiff im MAI-Hardwareangebot:

MAI-Supermini mit RISC-Prozessoren

FRANKFURT (pi) - Einen neuen 32-Bit Supermini hat die MAI Deutschland GmbH, Frankfurt, in ihr Lieferprogramm aufgenommen. Das Multiprozessor-System MPx 9600-AS ist eine Weiterentwicklung der MPx 9600-Serie.

Das neue MAI-System ist in drei Versionen verfügbar: Mit einem (MPx 9610-AS), zwei (MPx 9620-AS) oder drei TI ACT 8832-Hauptprozessoren (MPx 9630-AS). Da die Zentraleinheiten vollkommen unabhängig voneinander arbeiten, können mehrere Rechen- oder Verarbeitungsprozesse gleichzeitig ablaufen. Durch Verwendung des RISC-Prozessors ACT 8832 wurde eine Zykluszeit von 80 Nanosekunden erreicht, das entspricht einer Taktfrequenz von etwa 12,5 Megahertz. Gegenüber den Vorgängermodellen wurden auch Speicherkapazität und mittlere Zugriffszeit verbessert: So ist die

MPx 9600-AS mit bis zu 16 Festplattenlaufwerken von je 621 Megabyte ausgestattet. Die Zugriffszeit wurde um 9 auf 16 Millisekunden reduziert.

Für eine zusätzliche Beschleunigung des Systemdurchsatzes sorgen jeweils zwei Cache-Speicher, die jeder CPU vorgelagert sind. Der eine nimmt die häufig verwendeten Daten auf, der andere speichert die oft gebrauchten Befehle. In der Basiskonfiguration stellt die MPx 9600-AS den Anwendern 4 Megabyte Hauptspeicher zur Verfügung, der in 4-Megabyte-Schritten auf bis zu 24 Megabyte erweitert werden kann. Der neue MAI-Supermini verfügt über bis zu 255 seriellen Anschlüssen und maximal 8 Parallelanschlüsse. Darüber hinaus können mit der MPx 9600-AS über die MAI-Netzwerke Magnet-LAN oder Magnet-WAN weitere MAI-Systeme in Netzwerke eingebunden werden.