Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.07.1995

Mailbox/Telefonkarten

"Mir stinkt's", diese Klage wird man wohl kuenftig oefters an oeffentlichen Telefonen hoeren. Denn ab Herbst will die Telekom duftende Telefonkarten fuer die Firmenwerbung auf den Markt bringen. Mehr praktische Bedeutung fuer den Alltag duerfte dagegen die Weiterentwicklung des Telefonchips durch die Siemens AG haben: Mit der neuesten Generation der Winzlinge soll demnaechst auch die Realisierung von selbstwaehlenden Telefonkarten moeglich sein. Bei Bedarf verbinden die Karten automatisch mit entsprechenden Servicediensten wie etwa Pannenhilfen.