Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.07.2006

Maily mit Herstellern auf Bootstour

Bereits zum dritten Mal hat Maily sein alljährliches "Hersteller-Event" veranstaltet. Diesmal hat der Software-Distributor nicht nach München eingeladen, sondern auf die schwäbische Alb, genauer in das malerische Örtchen Indelhausen.

Von Dr. Ronald Wiltscheck

Vertreter von fast 20 Herstellern sind der Einladung des Distributors aus Sindelfingen gefolgt und haben einen besonderen Tag erlebt. Besonders große Freude hat Maily dem Symantec-Abgesandten Roderich Thies bereitet. Der Produktmanager stammt nämlich aus der Gegend des Veranstaltungsortes, und sein größter Kindheitstraum war es, einmal auf der Lauter mit dem Kanu zu fahren. Mit ihm zusammen nahmen weitere 20 Channel-Verantwortliche der Maily-Lieferanten und zehn Mitarbeiter des Distributors an der Boots-Rallye auf der Lauter teil.

Außer der zum Teil anstrengenden Kanufahrt hatten die Teilnehmer weitere knifflige Aufgaben zu bestehen, etwa möglichst schnell den Palstek zu knoten, Fische auf Bildern zu erkennen, mit den Bootspaddeln geschickt Kricket zu spielen und so schnell wie möglich die schweren Boote zu transportieren. Außerdem gab es noch ein Wissensquiz. Hier mussten die teilnehmenden Hersteller ihr Know-how in Sachen Maily unter Beweis stellen. Sieger dieses Wettbewerbs wurde Roderich Thies, den zweiten Platz hat die ComputerPartner-Mitarbeiterin Sabine Schlund belegt.

Natürlich war nicht der gesamte Tag dem Fun gewidmet. Maily hat die anwesenden Hersteller über die geplanten Aktionen in Kenntnis gesetzt. Die Lieferanten wurden wiederum um konstruktive Kritik gebeten. So hat der VAD versprochen, seinen Jahresumsatz von derzeit 12 auf 14 Millionen Euro zu steigern. "Das erste Halbjahr gibt uns Hoffnung, dieses Ziel zu erreichen", sagte Maily-Geschäftsführer Markus Kürschner vor der versammelten Mannschaft.

An dem Hersteller-Event teilgenommen haben: Adobe, Avira, AVM, Babylon, Bluevizia, Business Objects, Elo, Intradus, Iris, Lexware, Mastersolution, Mindjet, Netviewer, O&O, Softwin, Sage und Symantec. Vertreter dieser Unternehmen nutzten die Gelegenheit, sich mit Maily, aber auch untereinander auszutauschen.