Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.05.1998 - 

Gartner Group: Aufwand für die Erprobung nicht zu knapp kalkulieren

Mainframe-Tests für das Jahr 2000

Um zu überprüfen, ob Zeitabstände, Rechenoperationen und Schlüssel gleich bleiben, empfehlen die Gartner-Berater zu den Vergleichstests die Umstellung der Systemuhr und die Simulation von Benutzereingaben heute und in der Zukunft. Außerdem sollten neben dem 31. Dezember 1999 und dem 3. Januar 2000 noch Monatsenden (31. Januar 2000), Schaltjahre (29. Februar 2000), Quartals- und Halbjahresdaten sowie das Ende des Geschäftsjahres in die Prüfung einbezogen werden.

Mit den Tools "Xpeditor/ Xchange", "QA Hiperstation" und "File-Aid/Data Ager", behauptet die Compuware GmbH, decke sie die Gartner-Forde- rungen ab. Weitere Mainframe-Testing-Tools sind etwa "Tic Toc" (Isogon), "Hour Glass" (Mainware), "Simulate 2000" (Prince Software), "Via/Validate" (Viasoft), "Date/ 2000" (Advanced Software Products Group), "Trans Century Date Simulator" und "File Age" (Platinum Technology), "Hot Date 2000/Simulate" (Softworks), "Sim 2000" (DPE Associates), "Data Commander" (Y2KPlus), "Viaduct" (Brain Power International), "Star Warp" (Serena Software International" sowie "Ager 2000" (Princeton Softech).