Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.10.1991 - 

M&T Software Partner GmbH:

"Mainlan" verbindet PCs in kleinen Betrieben ohne separaten Server

Eine Reihe neuer Software-Produkte stellt die M&T Software Partner GmbH aus Haar bei München vor. Es handelt sich in erster Linie um Netzwerklösungen, Anti-Virus-Produkte, ein Lehrprogramm, Programme zur Terminverwaltung und ein elektronisches Adreßbuch.

Als relativ unproblematische Netzwerklösung für kleinere Betriebe, die Daten austauschen, gemeinsame Peripheriegeräte benutzen oder via Electronic Mail Nachrichten übermitteln wollen, demonstriert das Unternehmen das System "Mainlan GTI". Das Netzwerk verbindet zwischen fünf und sieben PCs, ohne daß ein spezieller Server erforderlich wird. Die maximale, aber entsprechend weniger leistungsfähige Ausbaustufe liegt bei 63 Arbeitsstationen. Wer zwei PCs verbinden will, benötigt ein Starter-Kit (ab 1300 Mark), das aus zwei Karten, zwei Endwiderständen, Treiberdisketten und Handbuch besteht. Mainlan ist in zwei Versionen lieferbar: Die Ausführung "GTI 4" überträgt 4 Megabits pro Sekunde, "GTI 10" entsprechend 10 Megabits. Das Netzwerk ist kompatibel mit dem Netbios und arbeitet mit allen Standard-Softwarepaketen zusammen.

"Dr. Solomon's Anti Virus Toolkit" in der Version 5.11 in deutscher Sprache überprüft den gesamten PC (Hauptspeicher, Festplatte, Interrupts und Signatursummen etc.) auf Viren. Wird es fündig, werden die Viren eliminiert und die befallenen Dateien quasi desinfiziert. Nach Herstellerangaben erkannte die Version 4.35 schon fast 900 Viren; 5.11 soll noch weit mehr entlarven.

Auf Wunsch kann der Benutzer ein Abonnement bestellen, das ihm jederzeit die aktuellste Version des Paketes sichert und ihm alle drei Monate die Zeitschrift "Viren News" ins Haus bringt. Das Programm kostet 300 Mark.

Als humanmedizinisches Lehrprogramm bildet das Paket "PC Mensch" den menschlichen Körper beziehungsweise einzelne Körperteile detailgetreu auf dem Bildschirm ab.

Zur Organisation von Aufgaben, Projekten oder Zielen stellt das Unternehmen die Software "Top Priority" vor. Das Programm verwaltet Termine nach Aufgabengruppen, Prioritäten oder Mitarbeitern und stellt die benötigten Informationen zu einzelnen Verabredungen oder Projekten auf Knopfdruck bereit. Es managt wiederkehrende Termine. Eine Warnfunktion weist auf Deadlines hin. Auf diese Weise erstellte Terminkalender lassen sich unter anderem im "Filofax" Format ausdrucken.

Informationen: M&T Software Partner International GmbH, Hans-Pinsel-Straße 9b, 8013 Haar bei München, Telefon 0 89/46 09 00 00, Halle 7, Stand D16/E17