Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.06.1989 - 

CAT 89 - internationaler Technologietreffpunkt:

Mammutschau der CA-Techniken

MÜNCHEN (CW) - Vom 6. bis zum 9. Juni öffnet die größte CAD/ CAM-Messe der Welt - die CAT 89 (Computer Aided Technologies) - ihre Pforten. Die Spezialmesse für C-Techniken ist inzwischen auf eine Netto-Ausstellungsfläche von 35 000 Quadratmeter gewachsen.

Die 5. internationale Fachmesse für computerunterstützte Technologien zählt zum ersten Mal über 300 Direktaussteller. Mit Partnerständen und aller zusätzlich vertretenen Unternehmen präsentieren rund 400 Anbieter an vier Tagen ihre CIM-Lösungen in den Messehallen am Killesberg.

Das zweite Kongreßzentrum, das sich seit zwei Jahren im Bau befindet, soll rechtzeitig zur Eröffnung der Messe fertiggestellt sein. Referenten führender internationaler Anwender, Hersteller und Vertreter aus der Wirtschaft werden dort Vorträge halten.

Über die komplette Messezeit hinweg werden in den beiden Kongreßzentren Anwendungsbeispiele aus den Bereichen Elektronik und Elektrotechnik, dem Maschinenbau und der Automobilindustrie aufgezeigt. Dazu zählen unter anderem die in der Industrie zunehmend an Bedeutung gewinnende Archivierung und Verwaltung von CAD-Daten und die rechnergestützte Qualitätssicherung.

Neben den zahlreichen Veranstaltungen zu C-Techniken finden am ersten Messetag sieben Intensivseminare statt. Durchgeführt wird zum Beispiel ein Kurs zum Thema" CAD-Konstruieren mit dem Rechner -Grundlagen für den Einsteiger aus Kleinbetrieben". Mit auf der Programmliste steht auch ein Referat über die Chancen, Möglichkeiten und Grenzen des CAD-Einsatzes auf der Basis von Low-cost-Systemen. Ein weiterer Beitrag behandelt die Problematik, den Aufbau und die Anwendung von Schnittstellen für den Datenaustausch zwischen CAD- und CAM-Systemen.

Um einen kurzen Überblick über die auf der diesjährigen CAT-Messe in Stuttgart ausgestellten Produkte zu geben, werden im folgenden einige Neuheiten vorgestellt.