Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.07.2007

MAN: Breakeven im Bus-Geschäft zum Jahresende möglich

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die MAN AG will die derzeit defizitäre Bus-Sparte bis zum Jahresende aus den roten Zahlen führen. Den Breakeven halte er bis dahin für möglich, sagte der Vorstandsvorsitzende Hakan Samuelsson am Dienstag während einer Analystenkonferenz. Im ersten Halbjahr hatte der operative Verlust bei 13 Mio EUR gelegen. Der Konzern hat daher eine Restrukturierung der Aktivitäten angekündigt. Bis zum Jahr 2010 soll wieder eine Rendite von 8,5% eingefahren werden.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die MAN AG will die derzeit defizitäre Bus-Sparte bis zum Jahresende aus den roten Zahlen führen. Den Breakeven halte er bis dahin für möglich, sagte der Vorstandsvorsitzende Hakan Samuelsson am Dienstag während einer Analystenkonferenz. Im ersten Halbjahr hatte der operative Verlust bei 13 Mio EUR gelegen. Der Konzern hat daher eine Restrukturierung der Aktivitäten angekündigt. Bis zum Jahr 2010 soll wieder eine Rendite von 8,5% eingefahren werden.

Webseite: http://www.man.de

-Von Michael Brendel, Dow Jones Newswires, +49 (0)40 3574 3115,

michael.brendel@dowjones.com

DJG/mbr/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.