Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.05.2007

MAN erzielt in 1Q Umsatzplus und noch stärkeres Gewinnwachstum

STUTTGART (Dow Jones)--Die MAN AG hat im ersten Quartal 2007 aufgrund der anhaltenden Lkw-Nachfrage im Kernmarkt Europa und der guten Konjunktur im weltweiten Maschinen- und Anlagenbau den Umsatz erhöht und den Gewinn überproportional dazu gesteigert.

STUTTGART (Dow Jones)--Die MAN AG hat im ersten Quartal 2007 aufgrund der anhaltenden Lkw-Nachfrage im Kernmarkt Europa und der guten Konjunktur im weltweiten Maschinen- und Anlagenbau den Umsatz erhöht und den Gewinn überproportional dazu gesteigert.

Die Erlöse stiegen um 15% auf 3,3 Mrd EUR, der operative Gewinn nahm um 51% auf 318 Mio EUR zu, wie der Münchener Konzern am Donnerstag mitteilte. Damit verbesserte sich die Umsatzrendite auf 9,6% von 7,4% im Vorjahresquartal. Das Ergebnis vor Steuern verbesserte sich um 103 Mio auf 305 Mio EUR. Der Nettogewinn kletterte auf 228 (Vorjahr 154) Mio EUR. Der Auftragseingang betrug 4,8 (3,9) Mrd EUR.

Damit übertraf MAN die Markterwartungen. Von Dow Jones Newswires befragte Analysten hatten im Durchschnitt mit einem Umsatzwachstum auf 3,193 Mrd EUR gerechnet. Das operative Ergebnis war mit 278 Mio EUR und der Nettogewinn mit 189 Mio EUR veranschlagt worden.

Darin enthalten sind auch die Ergebnisse der nicht mehr zum Kerngeschäft gehörenden Aktivitäten wie der Stahlhandel der Sparte Ferrostaal. Die Vorjahreszahlen wurden nach der Abspaltung des Stahlhandels und dem Verkauf der Drucksparte nachträglich angepasst.

DJG/mtk/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.