Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


20.08.2010

MAN liefert 14 Großdieselmotoren nach Norwegen

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Motorenhersteller MAN Diesel & Turbo hat von der norwegischen Werft Bergen Group Fosen einen Auftrag über insgesamt 14 Großdieselmotoren erhalten. Für den Neubau zweier Fähren liefert das Unternehmen acht Hauptantriebe, sechs Hilfsmotoren und zusätzlich zwei Getriebe der Tochterfirma Renk AG, wie die Muttergesellschaft MAN SE am Freitag mitteilte. Die Motoren werden zunächst mit konventionellem Kraftstoff und ab 2016 mit Erdgas betrieben.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Motorenhersteller MAN Diesel & Turbo hat von der norwegischen Werft Bergen Group Fosen einen Auftrag über insgesamt 14 Großdieselmotoren erhalten. Für den Neubau zweier Fähren liefert das Unternehmen acht Hauptantriebe, sechs Hilfsmotoren und zusätzlich zwei Getriebe der Tochterfirma Renk AG, wie die Muttergesellschaft MAN SE am Freitag mitteilte. Die Motoren werden zunächst mit konventionellem Kraftstoff und ab 2016 mit Erdgas betrieben.

Die Autofähren werden ab dem Jahr 2012 auf Routen zwischen Dänemark und Norwegen im Einsatz sein und dabei jeweils bis zu 1.500 Passagiere und 600 Fahrzeuge mit an Bord nehmen. Betreiber ist die norwegische Fährreederei Fjord Line. In der gewählten Ausführung als Zehnzylinder-Reihenmotor leistet ein Aggregat 5.600 kW (ca 7.600 PS).

Webseite: www.man.eu DJG/jhe/kla

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.