Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


19.02.2009

MAN sieht Lkw-Markt im 1. Halbjahr um bis zu 50% schrumpfen

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Münchener Nutzfahrzeug- und Maschinenbauer MAN rechnet für das erste Halbjahr 2009 mit einem weiter schrumpfenden Lkw-Markt. Der Rückgang könnte bei bis zu 50% liegen, sagte der Vorstandsvorsitzende des DAX-Konzerns, Håkan Samuelsson, auf der Bilanzpressekonferenz in München.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Münchener Nutzfahrzeug- und Maschinenbauer MAN rechnet für das erste Halbjahr 2009 mit einem weiter schrumpfenden Lkw-Markt. Der Rückgang könnte bei bis zu 50% liegen, sagte der Vorstandsvorsitzende des DAX-Konzerns, Håkan Samuelsson, auf der Bilanzpressekonferenz in München.

Vor diesem Hintergrund seien für die zweite Jahreshälfte weitere Produktionskürzungen wahrscheinlich, um einen allzu hohen Hofbestand zu verhindern, so der Manager. Den Bestand an Nutzfahrzeug will MAN wegen der schwachen Nachfrage um 3.000 auf rund 8.000 zurückfahren. Auch eine Ausweitung der Kurzarbeit ist laut Samuellson denkbar, betriebsbedingte Kündigungen oder Entlassungen würden hingegen aktuell nicht diskutiert.

Webseite: http://www.man.eu DJG/ncs/jhe Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.