Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.08.2009

MAN verschärft Sparkurs bei Nutzfahrzeugen - Die Welt

BERLIN (Dow Jones)--Der unter der Wirtschaftskrise leidende Lkw-Hersteller MAN verschärft einem Pressebericht zufolge seinen Sparkurs. Im Nutzfahrzeugbereich sollten die Verwaltungskosten um 20% gesenkt werden, berichtet die Tageszeitung "Die Welt" (Freitagsausgabe) unter Berufung auf Arbeitnehmerkreise.

BERLIN (Dow Jones)--Der unter der Wirtschaftskrise leidende Lkw-Hersteller MAN verschärft einem Pressebericht zufolge seinen Sparkurs. Im Nutzfahrzeugbereich sollten die Verwaltungskosten um 20% gesenkt werden, berichtet die Tageszeitung "Die Welt" (Freitagsausgabe) unter Berufung auf Arbeitnehmerkreise.

Der Chef der Sparte, Anton Weinmann, habe in einer Sitzung des Wirtschaftsausschusses Einsparungen sowohl bei den Sach- als auch den Personalkosten der Verwaltung angekündigt. Die Einsparungen sollen im Jahr 2011 wirksam sein.

Ein Sprecher der MAN SE, München, wollte die Angaben im Detail nicht kommentieren. "Wie bekannt ist, laufen im Bereich Nutzfahrzeuge verschiedene Initiativen, um Einsparungen zu erzielen", sagte er nur. "MAN wird auch weiterhin Kosten senken, um die Krise zu bewältigen", fügte er an.

Bei MAN läuft bereits ein konzernweites Sparprogramm, das in diesem Jahr 500 Mio EUR bringen soll.

Webseite: www.welt.de DJG/jhe/kat/bam Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.