Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.05.2008

MAN will Position in Indien ausbauen - Handelsblatt

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die MAN AG, München, will ihre Position auf dem indischen Lkw-Markt ausbauen. Zwei Jahre nach dem Start des Joint Ventures mit dem indischen Fahrzeughersteller Force Motors bereitet sich das indische Werk nach einem Bericht des "Handelsblatts" (Dienstagausgabe) auf den Beginn der Großserienfertigung vor. "Wir haben gute Chancen, schon in diesem Jahr in Indien Geld zu verdienen", zitiert die Zeitung Technik- und Einkaufsvorstand Karl-Viktor Schaller.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die MAN AG, München, will ihre Position auf dem indischen Lkw-Markt ausbauen. Zwei Jahre nach dem Start des Joint Ventures mit dem indischen Fahrzeughersteller Force Motors bereitet sich das indische Werk nach einem Bericht des "Handelsblatts" (Dienstagausgabe) auf den Beginn der Großserienfertigung vor. "Wir haben gute Chancen, schon in diesem Jahr in Indien Geld zu verdienen", zitiert die Zeitung Technik- und Einkaufsvorstand Karl-Viktor Schaller.

In diesem Jahr wollen die Partner 6.800 Lkw fertigen, 2010 sollen es bereits 24.000 Lastwagen sein. Damit käme jeder sechste MAN-Lkw aus indischer Produktion, schreibt das "Handelsblatt".

Force Motors und MAN fertigen im zentralindischen Pithampur schwere Lkw. Mit 30% hält MAN eine Minderheitsbeteiligung.

Marktforscher wie Global Insight gehen davon aus, dass der indische Lkw-Markt weiter um 6% pro Jahr wächst. 2010 sollen erstmals mehr als 300.000 Lkw pro Jahr abgesetzt werden. Indien verschärft derzeit die Abgas- und Sicherheitsanforderungen, so dass zunehmend moderne Technik in die Fahrzeuge Einzug hält.

Webseite: http://www.handelsblatt.com DJG/nas

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.