Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.04.2001

Management

Netze mit RMON managen

Chevin Software stellt eine Netz-Management-Alternative zu SNMP/RMON-Lösungen vor. "Tevista" arbeitet mit einem Highspeed-Remote-Monitoring genannten Protokoll, das laut Anbieter bis zu 60-mal schlankere Mess- und Analysedaten ermöglichen soll. Resultat ist neben einer geringeren zusätzlichen Netzlast auch die Echtzeitkontrolle von LAN-Segmenten. Das System unterstützt Windows und wird hierzulande über die Magellan Netzwerke GmbH vertrieben.

E-Business remote verwalten

Computer Associates (CA) hat Version 5.1 von "Unicenter TNG Remote Control Option" (ROC) auf den Markt gebracht. Das System soll das Management dezentraler IT-Ressourcen vereinfachen, die über private Netze, Internet oder drahtlose Verbindungen angeschlossen sind. Dazu zählen etwa elektronische Verkaufsstände, Geldautomaten oder Web-fähige Produktionseinrichtungen. Die Anwendung lässt sich in CAs Unicenter TNG integrieren.

Exchange kontrollieren

Bindview aus Houston, Texas, präsentiert "BV-Control Security für Microsoft Exchange 2.0". Das System soll Assessment, Analyse und Administration der Messaging-Umgebungen ermöglichen. Um Sicherheitslücken aufzuspüren und die Einhaltung von Vorschriften durchzusetzen, arbeitet BV-Control mit Bindviews "Activeadmin"-Feature. So werden etwa verdächtige Dateitypen erfasst oder die Einhaltung von Vorgaben über E-Mail-Inhalte überprüft.