Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.10.1996

Management Integration Services in GEM

- Event/Automation: Verwaltung von verteilten beziehungsweise S/390-Events über eine zentrale Konsole Korrelation von Ereignissen zwischen den Plattformen.

- Command: Einheitlicher Befehlssatz zur Kontrolle von Systemen, Applikationen und Netzwerkkomponenten (über das S/390- oder TME-10-Interface).

- Network-Management: Automatisierte, plattformübergreifende Reaktion auf komplexe Fehlersituationen.

- Security-Management: Einheitliche Sicherheitsmaßnahmen für unterschiedliche Systeme.

- Problem-Management: Austausch von "Problem-Tickets" zwischen Host und verteilten Umgebungen (einschließlich der Helpdesk-Produkte einiger Drittanbieter).

- Storage-Management: Hierarchische Sicherung von Server-Daten.

- Topology-Management: Sammeln, Speichern und Korrelieren von Workstation-Daten, die an den mit TME 10 verwalteten Knoten anfallen.

- Job-Scheduling: Unternehmensweite Produktionskontrolle mit OPC/ESA (vom Host) oder mit einem Partnerprodukt für verteilte Umgebungen.

- Performance-Management: Zentrales, unternehmensweites Netzwerk- und Anwendungs-Management. Übermittlung von Host-Performance-Daten an das Performance-Monitoring von TME 10.