Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.10.1991 - 

Rosige Zukunft für Executive Information Systems

Management-Systeme: Anwender berichten über ihre Erfahrungen

FRANKFURT/M. (pi) - Zu einer Konferenz über Executive Information Systems (EIS) laden die Beratungsgesellschaft Andersen Consulting sowie das Institute for International Research am 5. und 6. November 1991 nach Berlin ein.

Nach Einschätzung des Sulzbacher Beratungsunternehmens stellen EIS künftig ein wichtiges Instrument für die Unternehmensführung dar. EIS seien Systeme, die der Entwicklung von Berichtswesen für das Topmanagement dienten. Operative Tagesdaten könnten hiermit verdichtet, grafisch aufbereitet, die Aktualität strategischer Informationen erhöht und externe Daten integriert werden. EIS grenzten sich von Management Informations Systems (MIS) ab, die für nachgeordnete Management-Ebenen konzipiert seien.

In Frankreich, Großbritannien und den USA sind EIS nach Beobachtung von Andersen Consulting bereits weit verbreitet, in Deutschland bestehe indes ein erheblicher Nachholbedarf. So gingen Berater davon aus, daß in Deutschland 1990 rund sieben Millionen Mark für EIS-Software aufgewendet wurde. Bis 1992 soll sich der Markt auf über 18 Millionen Mark vergrößern. Die Konferenz informiert über Entwicklung, Implementierung und Auswahl von EIS. Darüber hinaus berichten Anwender aus verschieden großen Unternehmen und unterschiedlichen Branchen über ihre EIS-Erfahrungen. +

Informationen: I.l.R. Institute for International Research GmbH, Lyoner Straße 15, 6000 Frankfurt/Main 71, Telefon 0 69/6 64 43-0, Telefax: -2 22.