Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.03.1986

Management-Training in Gesellschaftspolitik

21.03.1986

KÖLN (CW) - Führungskräfte weiterbilden will die Arbeitsgemeinschaft Norddeutscher Bildungswerke der Wirtschaft e. V. und die Bundesvereinbarung der Deutschen Arbeitgeberverbände.

Die Weiterbildungsanstrengungen gelten neuen Techniken und deren Einsatz im Unternehmen, veränderten Organisationsformen und gewandelten Anforderungen an Führungskräfte.

Da Unternehmen mit ihren wirtschaftlichen Aktivitäten auch in ein gesellschaftspolitisches Umfeld eingebunden seien, schreibt der Veranstalter, gehört die Vermittlung von gesellschaftspolitischer Kompetenz daher zu den wesentlichen Aufgaben der Weiterbildung von gesellschaftspolitischer Kompetenz daher zu den wesentlichen Aufgaben der Weiterbildung von Führungskräfte. Bei diesem Managementtraining handelt es sich um einen Lehrgang in zehn Tagen, aufgeteilt in zwei Einheiten zu jeweils fünf Tagen in einem Abstand von sechs Wochen.

Das Managementtraining ist mit dem Seminarangebot der Bildungswerke abgestimmt. Die Teilnehmer erhalten zum Abschluß der zweiten Einheit eine individuelle Weiterbildungsberatung, die dann gegebenenfalls beim jeweils zuständigen Bildungswerk umgesetzt werden kann. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Informationen: Arbeitsgemeinschaft Norddeutscher Bildungswerke der Wirtschaft e. V. Feldbrunnenstraße 56, 2000 Hamburg 13, Tel.: 0 40/4 10 27 71 oder 41 82 50.