Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.06.1988

Manager-Gehälter:Briten holen auf

GUMMERSBACH (CW) - Britische Führungskräfte legten im vergangenen Jahr kräftig zu: Die Manager auf der Insel konnten einen durchschnittlichen Gehaltszuwachs von zehn Prozent verbuchen. Dies belegte die Studie ."Exekutive Salaries and Fringe Benefits in the United Kingdom", die von der Kienbaum Personalberatung GmbH, Gummersbach, veröffentlicht wurde. Damit lag der Anstieg deutlich über dem der meisten anderen Länder Westeuropas.

So erzielten Geschäftsführer in kleineren Unternehmen im Schnitt rund 30 000 Pfund (etwa 93 000 Mark) pro Jahr. In großen Unternehmen sind auch Jahresgesamtbezüge von mehr als 100 ()00 Pfund (etwa 310000 Mark) nicht mehr die Ausnahme.

Die variable Vergütung spielt in Großbritannien zwar nicht die gleiche Rolle wie in der Bundesrepublik, doch gewinnt sie auch dort immer mehr an Bedeutung. Darüber hinaus kommen britische Manager zumeist .1 den Genuß einer Fülle von Zusatzleistungen: Nicht nur Firmenwagen und Altersversorgung, sondern auch zum Beispiel Aktienkaufpläne sind häufig Bestandteil des Vergütungspaketes.