Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.06.2003 - 

UV-resistente CD-Rohlinge von MPO Media

Manche mögen's heiß

27.06.2003
MÜNCHEN (CW) - Nicht nur Menschen, auch die kleinen Silberscheiben sind trotz des Ausdrucks "CD-Brennen" relativ sonnenempfindlich. Rechtzeitig zu den Sommermonaten bringt MPO Media (Markenname: Hi-Space) daher CD-Rohlinge mit integriertem UV-Schutz auf den Markt.

Nach Angaben des französischen Herstellers sind die CD-Rohlinge des Typs "Black Devil" mit einem Zusatzstoff versehen, der gegenüber jeglicher UV-Strahlung unempfindlich macht. Der untersten Schicht des Datenträgers, dem Polycarbonat, beigemischt, sollen damit Lese- und Abspielprobleme nach zu intensivem Sonnenschein der Vergangenheit angehören. Dank einer geringeren Spurbreite erlauben die Scheiben außerdem mit einer Speicherkapazität von 800 Megabyte auch die Aufnahme von Spielfilmen mit 90 Minuten Länge.

Bei CD-Rohlingen des Typs "Red Devil" wurde dem Polycarbonat ein Farbstoff beigefügt, der die Schreibseite der CD rot einfärbt. Dieser erfüllt jedoch keine Schutzfunktion, sondern soll lediglich für farbliche Abwechslung in der heimischen CD-Sammlung sorgen. Einschließlich Mehrwertsteuer und Gema-Gebühr sind die roten Teufel ab Juli im Zehnerpack für knapp neun Euro erhältlich, die schwarzen Pendants mit Sonnenschutz kosten einen Euro mehr. (mb)

www.hi-space.com