Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.06.1985 - 

Neuer Name:

Mannesmann-Kienzle AG

OLTEN (sg) - In Angleichung der vor kurzem bei der Muttergesellschaft in Villingen vollzogenen Namensänderung wurde nun auch die Schweizer Tochtergesellschaft des bundesdeutschen Unternehmens umbenannt. Im Hauptsitz Olten sowie in den Geschäftsstellen in Münchenstein, Bern, Renens und Zürich firmiert jetzt somit die Mannesmann-Kienzle AG.

Die Namensänderung soll die Zugehörigkeit des seit drei Jahren zum Mannesmann-Konzern zählenden Unternehmens symbolisieren. Wie weiter verlautete, habe die Schweizer Tochtergesellschaft auch maßgeblich zu der "erfreulichen Entwicklung der Produktbereiche Datensysteme und Technischer Kundendienst" beigetragen.

So könne man in Olten und den weiteren Geschäftsstellen einen "konstanten Anstieg" der Verkaufszahlen der Systemfamilie MCS 9100 verzeichnen, die erst im letzten Jahr in der Schweiz auf den Markt kam. Von den 8000 weltweit Beschäftigten des Unternehmens entfallen etwa 100 auf die Schweizer Tochter.