Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Manugistics ist nicht mehr führungslos

14.05.1999

MÜNCHEN (IDG/CW) - Nach vier Monaten hat die Suche ein Ende und Manugistics wieder einen Chief Executive Officer (CEO). Gregory Owens steigt bei dem angeschlagenen Anbieter von Supply-Chain-Management-Produkten ein und löst damit Bill Gibson ab, der noch Vorsitzender des Aufsichtsrates bleibt.

Der 39jährige Owens war bei Andersen Consulting als Global Managing Partner für den Beratungsbereich Supply Chain zuständig. An bisweilen 40prozentiges Wachstum dieses Bereichs bei Andersen Consulting gewöhnt, setzt er auch bei seinem neuen Arbeitgeber voll auf Wachstumskurs. Im gerade abgeschlossenen Geschäftsjahr mußte Manugistics bei einem Umsatz von 178 Millionen Dollar aber einen Verlust von 96 Millionen Dollar verkraften.