Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.12.2002 - 

Führungswechsel bei IBM PCD Central Region

Marc Fischer löst Michael Cerny ab

STUTTGART (CW) - Zum 1. Januar 2003 wird Marc Fischer neuer Leiter des PC-Geschäfts der IBM Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Der 38-jährige Fischer tritt damit die Nachfolge von Michael Cerny an, zeichnet verantwortlich für das Geschäft mit PCs und Notebooks sowie für die IBM-PC-Vertriebswege und die Interessenvertretung der PC-Geschäftspartner und Kunden in der Central Region.

Der diplomierte Betriebswirt begann seine Karriere 1988 als Produkt-Manager für die PC-Sparte bei Hewlett-Packard Deutschland. Bis November 2002 bekleidete er verschiedene Positionen in den Bereichen Vertrieb, Market Development, Channel- und Business-Management, darunter auch ein Auslandseinsatz in der europäischen PC-Zentrale in Grenoble/Frankreich. In seiner letzten Funktion war Fischer als Vertriebsdirektor verantwortlich für das Großkundengeschäft der PC-Sparte bei HP. (co)