Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.11.1990

Marconi-System erlaubt viele Teststrategien

GERMERING (pi) - Eine umfangreiche Palette an Teststrategien soll dem Benutzer des Kombinationstesters "Midata 515" offenstehen.

Das System der Marconi Messtechnik GmbH, Germering, wird von einem 286/386-PC unterstützt und soll sich besonders für den Einsatz in der Produktion eignen.

Digitale In-Circuit-Messungen lassen sich dem Anbieter zufolge mit 5 MHz durchführen, für Funktionstest beträgt die Taktrate 10 MHz. Durch die "Algorithmic Pin Control"-Architektur seien zum Beispiel integrierte Prüftechniken wie Cluster-Tests bei eingeschränktem Zugriff auf Knotenpunkte möglich.

Im Lieferumfang sind unter anderem ein Programmgenerator, eine Sprach- und Debug-Umgebung für In-Circuit- und Funktionstests sowie ein unter MS-Windows laufender Generator für Funktionstest-Programme enthalten. Zudem läßt sich das System mit Midata-Instrumentskarten, VXI- und GPIB-Karten aufrüsten.