Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Marketing ist das Rezept fuer Win-95-Erfolg

20.10.1995

TAIPEH (IDG) - Das Marktforschungsinstitut Dataquest bestaetigt, was zahlreichen Marktbeobachtern laengst klar ist: Das Phaenomen Windows 95 ist ein Resultat des aggressiven Marketings von Microsoft.

Die Softwarequalitaeten des Riesen aus Redmond spielten dagegen eine sekundaere Rolle beim Erfolg des Betriebssystems.

"Microsofts Staerke ist das Marketing", so Rob Enderle, Senior Industry Analyst bei Dataquest. Waehrend die Gates-Company nur 120 Millionen Dollar fuer die Entwicklung von Windows 95 investiert habe, seien 300 Millionen Dollar fuer Marketing-Zwecke ausgegeben worden.

Windows 95 gewinnt Enderle zufolge den Wettbewerb gegen Konkurrenten wie Mac-OS und OS/2 nicht deshalb, weil es ein besseres Produkt ist, sondern aufgrund der ueberlegenen Marktpraesenz. Apples gesamtes Marketing-Budget betrage lediglich 160 Millionen Dollar jaehrlich.