Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.03.1997 - 

Faxline

Marktführer gesucht

E. Grube*, Bremen: In einer Auseinandersetzung um eine elektronische Programm-Dokumentation sind wir mit dem Problem konfrontiert, daß das Grafikformat dem "marktführenden Standard" entsprechen sollte. Gibt es in der Softwarebranche eine juristisch gesicherte Definition des Begriffes "Marktführer"?

DIE REDAKTION: Eine juristisch gesicherte Definition des Begriffes ist nicht möglich, da er tatsächlich von der Marktlage abhängt. Noch vor drei Jahren wäre die Ablieferung einer Dokumentation im "marktführenden Standard" auf die Abgabe einer ASCII-Datei im MS-DOS-Format akzeptabel gewesen. Was jedoch die Grafikformate anbelangt, so sieht die Sache recht einfach aus: unbestrittener "Marktführer" ist Adobe mit "Photoshop". Das hat zur Folge, daß alle gängigen Programme dessen Dateiformat beherrschen, auch der Marktführer im Shareware-Bereich, "Paint Shop Pro".