Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.11.2000

Marktplatz baut Redundanzen ab

MÜNCHEN (CW) - Mit Buildnet entlässt ein weiterer Internet-Marktplatz Teile seines Personals. Insgesamt 170 von rund 950 Mitarbeitern erhalten ihre Papiere, um "Redundanzen" nach Übernahmen in der Vergangenheit abzubauen. Softwareentwickler bilden dabei die Mehrzahl der Betroffenen. Erst kürzlich hatte die Firma einen geplanten Börsengang abgesagt, außerdem verließ ein hoher Manager unerwartet das Unternehmen. Venture-Kapitalisten haben rund 107 Millionen Dollar in den Marktplatz investiert, bei dem momentan etwa 80 Baufirmen und 19 Zulieferer angemeldet sind. Die Entlassungen sollen nach Angaben von Buildnet keine Auswirkungen auf die Expansionsstrategie des Unternehmens haben.