Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.08.2003 - 

Nach fünf Jahren

Markus Kerber verlässt GFT-Spitze

MÜNCHEN (CW) - Markus Kerber scheidet zum 1. September auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand der GFT Technologies AG aus. Als seinen Nachfolger beruft der Aufsichtsrat des Internet-Dienstleisters Jochen Ruetz. Der 40-jährige Kerber verantwortete seit April 1998 das Finanz- und Rechnungswesen und hat den Börsengang im Juni 1999 mitgestaltet. Zudem war er für den Bereich Personal zuständig. Künftig kümmert er sich als Director Public Services für den Geschäftsbereich E-Government der GFT und agiert als politischer Berater in Berlin.

Nachfolger Ruetz bringt eine umfangreiche Controlling-Erfahrung mit. Der 35-Jährige arbeitete zunächst im Bereich Konzernentwicklung der Deutschen Bank, bevor er als Konzern-Controller zur Strabag AG ging. Seit drei Jahren führte er die Geschäfte der Strabag Bau- Rechen- und Verwaltungszentrum GmbH. (am)