Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.05.2013 - 

Ex-Ubitexx-Gründer

Markus Müller wird Deutschland-Chef von Blackberry

Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.
Der kanadische Smartphone-Hersteller Blackberry hat Markus Müller zum Managing Director Germany ernannt. Der 39-jährige Manager folgt auf Alex Kettenring, der die Geschicke des Smartphone-Veterans in Deutschland seit 2010 verantwortet hatte.
Managing Director Germany bei Blackberry: Markus C. Müller
Managing Director Germany bei Blackberry: Markus C. Müller
Foto: Blackberry

Müller war zuletzt als Senior Director Emea Enterprise Partnerships im europäischen Raum für die Kontakte zu Systemintegratoren, ISVs, Plattformpartnern und anderen wichtigen Instanzen bei Blackberry verantwortlich. Zu dem damals noch als Research in Motion (RIM) firmierenden Hersteller kam der studierte Jurist vor zwei Jahren mit der Übernahme des Münchner Mobile-Device-Management-Anbieters Ubitexx. Die Technik des Unternehmens, das Müller 2002 gegründet und vor dem Kauf als CEO geleitet hatte, bildet die Basis für die neue Verwaltungslösung Blackberry Enterprise Service 10 (BES10), mit der sich neben Blackberrys auch Android- und iOS-Geräte verwalten lassen.

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!