Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.01.2001

Maschinenbauer führt neue CAD-Lösung ein

MÜNCHEN (CW) - Die Heckert Werkzeugmaschinen GmbH, Chemnitz, will künftig im Computer-aided Design (CAD) eine neue Modeling-Technologie nutzen. Das "Dynamic Modeling" soll dem Unternehmen eine von der Entstehungsgeschichte des CAD-Modells unabhängige Produktentwicklung ermöglichen. Dazu wird der Maschinenbauer die "Engineering Solution" der Co Create Software GmbH, Sindelfingen, einführen. Für die 2D- und 3D-Konstruktion sollen 20 neue "ME 10"-Systeme und die 3D-CAD-Lösung "Solid Manager" eingesetzt werden. Die bestehenden CAD-Daten will Heckert in das Produktdaten- und Prozess-Management-System "Workmanager" von Co Create einpflegen.