Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.07.2007

Matsushita Electric korrigiert Gesamtjahresprognose nach unten

TOKIO (Dow Jones)--Die Matsushita Electric Industrial Co Ltd hat ihre Umsatz- und Ergebnisprognose für das laufende Geschäftsjahr nach unten korrigiert. Als Grund gab der Elektronikkonzern die veränderte Aktionärsstruktur der Tochter Victor Co of Japan (JVC) an.

TOKIO (Dow Jones)--Die Matsushita Electric Industrial Co Ltd hat ihre Umsatz- und Ergebnisprognose für das laufende Geschäftsjahr nach unten korrigiert. Als Grund gab der Elektronikkonzern die veränderte Aktionärsstruktur der Tochter Victor Co of Japan (JVC) an.

Das in Osaka beheimatete Unternehmen rechnet jetzt mit einem konsolidierten Nettoergebnis von 246 Mrd JPY im zum März 2008 endenden Geschäftsjahr. Im April hatte die Prognose für das Nettoergebnis auf 250 Mrd JPY gelautet. Vom Umsatz erwartet sich das Unternehmen nur noch 8,780 Bill JPY, zuvor waren es 9,250 JPY Bill.

JVC und die Kenwood Corp hatten sich am Berichtstag auf eine Zusammenarbeit in den Bereichen Autoelektronik und Audiogeräte geeinigt. Zudem wollen sie eine komplette Fusion beider Unternehmen für die Zukunft prüfen.

Die Matsushita-Tochter wird neue Aktien an Kenwood und die Sparx Group Co ausgeben und damit den Anteil von Matsushita an JVC von 52,4% auf 36,8% reduzieren.

JVC geht in diesem Geschäftsjahr von einem konsolidierten Nettoverlust von 17,2 Mrd JPY aus. Bisher hatte das Unternehmen einen Verlust von 10,5 Mrd JPY prognostiziert.

Webseite: http://www.panasonic.net

-Von Hiroyuki Kachi, Dow Jones Newswires, ++49 (0) 69 297 25 108,

unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/pia/nas

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.