Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.11.1990

Matsushita erwirbt Natsemi-Werk

SANTA CLARA (CW) - Der kalifornische Chip-Hersteller National Semiconductor Corp. (Natsemi) wird seine Halbleiterfabrik in Washington an die japanische Elektronikgesellschaft Matsushita verkaufen. Bislang fertigte Natsemi dort statische Speicherchips (Srams), hatte aber bereits im August angekündigt, sich aus diesem Halbleiterbereich zurückziehen und das Werk schließen zu wollen.

Die Gesamtkosten des Deals werden mit rund 100 Millionen Dollar angegeben - neben dem Kaufpreis von 86 Millionen Dollar in bar übernehmen die Japaner auch noch einige Schuldverschreibungen, die auf dem Werk lasten. Für Matsushita ist die Washingtoner Chip-Fabrik die zweite Halbleiterfertigungsstätte außerhalb Japans. Die andere steht in Singapur.