Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.12.2003 - 

Heinrich Mayr hört auf

Matthias Jarke ist neuer GI-Präsident

BONN (CW) - Die Gesellschaft für Informatik (GI), mit rund 25 000 Mitgliedern die größte Interessenvertretung von Informatikern im deutschsprachigen Raum, steht ab dem neuen Jahr unter der Führung von Matthias Jarke. Der Wirtschaftsinformatikprofessor leitet seit 1991 den Lehrstuhl für Informationssysteme an der RWTH Aachen und engagierte sich in den vergangenen vier Jahren als Schatzmeister in der GI. Der 51-jährige Wissenschaftler folgt auf den Informatikprofessor Heinrich Mayr, der den Verband vier Jahre lang führte. Jarke, der auch das Fraunhofer-Institut für angewandte Informatik leitet, will sich für intensivere Kontakte zwischen Wissenschaft und IT-Anwendungswirtschaft stark machen. Zudem will er die Qualität des Informatikstudiums trotz Kürzungen halten. (am)