Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.09.1991

Max Spaleck fertigt für die Textilindustrie

27.09.1991

In Bocholt, dem mit rund 70 000 Einwohnern wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum des westlichen Münsterlandes, arbeiten die meisten Bürger in der Textilverarbeitung beziehungsweise im Bekleidungsgewerbe. Diese Branchen unterstützt das mittelständische Produktionsunternehmen Max Spaleck, das sich 1949 in Bocholt angesiedelt hat und heute mehr als 120 Mitarbeiter beschäftigt.

Der Betrieb produziert Maschinen und Anlagen zur Herstellung und zur Pflege von Webmaschinenzubehör, fertigt Maschinen und Verfahrensmittel zum Gleitschleifen und liefert Präzisions-Flachdrähte. Die Produkte werden von Bocholt aus und von Tochtergesellschaften in über 80 Länder exportiert oder auch von den ausländischen Tochtergesellschaften selbst hergestellt.