Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.10.1999

Maxdata baut einbruchssichere Rechner

MÜNCHEN (CW) - Mit der "Artist-Pro"-Serie erweitert Maxdata sein PC-Portfolio. Das Slimline-Gehäuse stattet der Hersteller optional mit einem Intrusion-Detector aus, der Alarm gibt, sobald eine nicht autorisierte Person den Rechner öffnen will. Die im Built-to-order-System gefertigte Artist-Pro-Reihe stattet Maxdata mit Celeron-CPUs mit Taktraten zwischen 400 und 500 Megahertz oder mit auf 450 beziehungsweise 500 Megahertz getakteten Pentium-III-Prozessoren aus. Der Hauptspeicher ist standardmäßig mit 64 MB bestückt. Die Kapazitäten der Festplatten variieren zwischen Größen von 4,3 bis 10,3 GB. Beim Betriebssystem setzt Maxdata auf Windows 98. Die Artist-Pro-Reihe ist ab sofort verfügbar.