Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.12.2014 - 

Neue Funktionen für E-Mail-Sicherheit und Archiv

Maxfocus erweitert seine Remote-Management-Plattform für MSPs

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
LogicNow Tochter Maxfocus integriert die neuen Funktionen MailProtection und MailArchive in seine Remote Management Platform. Damit können MSPs einen Rundum-Support anbieten, der alle Dienstleistungen über ein einziges Dashboard steuert.

Die Integration bietet IT-Dienstleistern außerdem einen besseren Einblick in den Betriebszustand der E-Mail-Systeme ihrer Kunden. Automatische Warnungen bei Problemen beim Empfang oder Versand von Nachrichten können so vom Support schneller gelöst werden ohne den Kunden zu behelligen.

Alistair Forbes, General Manager von LogicNow: „Die aktuelle Produktintegration ist ein wichtiger Schritt im Zuge unserer Strategie, MSPs eine einfach handhabbare und effektive Management-Plattform für alle entscheidenden Applikationen zu bieten, die ihre Kunden nutzen.“
Alistair Forbes, General Manager von LogicNow: „Die aktuelle Produktintegration ist ein wichtiger Schritt im Zuge unserer Strategie, MSPs eine einfach handhabbare und effektive Management-Plattform für alle entscheidenden Applikationen zu bieten, die ihre Kunden nutzen.“

Der Max MailProtection Service bietet einen zuverlässigen Spam- und Virenschutz. Dank integrierter E-Mail Kontinuität haben Kunden auch dann Zugriff auf ihre E-Mails, wenn die interne oder Cloud-basierte E-Mail-Infrastruktur ausfällt. Der Max MailArchive Service, der sowohl zusammen mit Max MailProtection als auch als Einzellösung erhältlich ist, stellt Kunden ein sicheres, Cloud-basiertes und über mehrere Rechenzentren an verschiedenen Orten verteiltes E-Mail Archiv zur Verfügung.

Die Nachrichten werden per AES 256-Bit verschlüsselt, in schreibgeschütztem und manipulationssicherem Format gespeichert und mit Prüfsummen-Technologie kontrolliert. Die Übermittlung der Nachrichten zwischen Kunde und Archiv läuft über sichere Protokolle wie HTTPS und IMAPS. Die Nachrichten werden aus rechtlichen Gründen über den normalen Zeitraum hinaus aufbewahrt. So kann mit Max MailArchive eine Vielzahl an Vorschriften eingehalten werden.

Der Screenshot von einer Statistikauswertung der Maxfocus Software zeigt hier das Nachrichtenaufkommen eines Kunden.
Der Screenshot von einer Statistikauswertung der Maxfocus Software zeigt hier das Nachrichtenaufkommen eines Kunden.
Foto: MAXfocus

Durch die Integration der Max Mail Services in die Remote Management Platform können MSPs ihre Betriebseffizienz und den Reaktionslevel verbessern. Zudem können sie Max Mail unter ihrem Branding anbieten, so Maxfocus.

"Seit vielen Jahren ist es unsere Mission, IT-Dienstleistern einen zentralen Punkt für den Überblick über ihr gesamtes IT-Services-Portfolio zu bieten. Heute, da das Angebot immer umfangreicher und fragmentierter wird, ist dies wichtiger denn je. Die neue Integration zeigt, wie wir dieses Thema angehen" erklärt Alistair Forbes, General Manager von LogicNow. "Bisher waren Lösungen für E-Mail-Sicherheit und -Archivierung nur als separate Komponenten im eigenen Netzwerk oder über die Cloud verfügbar. Mit Maxfocus haben MSPs nun eine effiziente Lösung für die Übersicht und Kontrolle aller Bereiche. Diese Kombination von verbesserter Übersicht und Effizienz ist besonders für schnell wachsende MSPs sehr hilfreich".

"Die Maxfocus Plattform wird von der weltweit größten MSP Community genutzt, die insgesamt mehrere hunderttausend Unternehmen rund um die Welt unterstützen", ergänzt Forbes. "Wir glauben, dass Managed Services zukünftig eine Kombination von effizienter Serviceausführung, Profitabilität und der Flexibilität, neue Anforderungen und Technologien in ein umfassendes Management-System integrieren zu können, erfordern." (KEW)