Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.12.1990

- MaxtorSun Microsystems Workstation-Hersteller Sun bedient sich bei der Ausrüstung seiner Workstations künftig auch der 5 14-Zoll-Laufwerke mit SCSI-Schnittstelle des kalifornischen Herstellers Maxtor Corp. Ein entsprechender Vertrag wurde jetzt unterze

- Maxtor/Sun Microsystems

Workstation-Hersteller Sun bedient sich bei der Ausrüstung seiner Workstations künftig auch der 5 1/4-Zoll-Laufwerke mit SCSI-Schnittstelle des kalifornischen Herstellers Maxtor Corp. Ein entsprechender Vertrag wurde jetzt unterzeichnet.

- DEC/MDD

Die CAD-Software GDS von MacDonnell-Douglas Information Systems, lauffähig unter DEC-VMS und DEC-Windows, soll jetzt gemeinsam von dem Softwarehaus und Digital Equipment Corp. vermarktet werden. Das haben MDD und DEC vereinbart. MDD kündigte gleichzeitig eine Version von GDS für die Ultrix-basierten RISC-Workstations von DEC an.

- CAD Software/Peschges, R + S

Mit zwei neuen Partnern will die amerikanische CAD Software Inc. ihr deutsches Vertriebsnetz für PC-basierte Leiterplatten-Design-Systeme (PADS) erweitern: Von Hamburg aus wird sich die R + S Elektronik GmbH im norddeutschen Vertrieb betätigen, die westliche Region beackert die Peschges Variometer GmbH, Würselen bei Aachen.

- Cisigraph/Hermle

Das dreidimensionale CAD-/CAM-System "Strim 100" der Münchner Cisigraph wird jetzt auch von der Maschinenfabrik Berthold Hermle AG, Gosheim, vermarktet. Die Partner einigten sich zunächst über den Vertrieb auf den Märkten in Österreich und Deutschland, eine Ausweitung ist vorgesehen.

- Stratus/TCAM/Infosoft

Das Front-end-System für den Wertpapier-Handel der amerikanischen TCAM auf ausfallgeschützten Stratus-Rechnern ist nun auch in Deutschland bei der Münchner Infosoft Datenverarbeitung GmbH erhältlich. Das Paket soll zu diesem Zweck an die deutschen Börsenanforderungen angepaßt werden.

- Wang/Gossnab

Erweiterten Service für in der UdSSR installierte DV-Anlagen will die Wang Laboratories Inc. künftig gemeinsam mit dem Hauptrechenzentrum der zentralen Körperschaft Gossnab in Moskau zur Verfügung stellen. Federführend bei Wang ist die österreichische Divison; dort rechnet man mit einem jährlichen Volumen der Wartungsaufträge von 1,3 Millionen Rubel.