Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.08.1994

Mazet entwickelt tragbaren PC fuer extreme Temperaturen

ERFURT (ar) - Das Mikroelektronik Anwendungszentrum Thueringen (Mazet) entwickelte gemeinsam mit Elektronik und Praezisionsbau Saalfeld (Epsa) einen tragbaren Hochleistungs-PC. Der neueste Wurf der Erfurter ist speziell fuer den Einsatz unter extremen Temperaturbedingungen geeignet. Ausgangspunkt fuer die Entwicklung war eine Kundenanfrage.

Der Industrie-PC mit der Bezeichnung "TT-PC" (Tiefsttemperatur-PC) ist funktionsfaehig im Bereich von minus 20 bis plus 70 Grad. Er ist stoss- und vibrationsfest und wird wahlweise mit 80486DX-CPU (33 Megahertz) oder 80386SX-Prozessor (25 Megahertz) angeboten. Die Grundausstattung besteht aus 4MB DRAM-Systemspeicher, 1MB Flash-EPROM und 1 MB batteriegestuetztem SRAM. Flash-EPROM und gestuetztes SRAM koennen als Disk formatiert werden. Zusaetzlich kann auf dem Flash-EPROM DOS installiert und von dort auch gebootet werden. Der eingesetzte Grafik-Controller ist voll VGA-kompatibel. Als Bedieneinheit des PCs dient ein Touchscreen. Alternativ ist die Ausruestung mit einem Farb-Display moeglich.

Der Datenaustausch erfolgt mittels Memory-Cards ueber das integrierte Memory-Card-Drive; dieses ist auch bootfaehig. Harddisk und Floppydisk sind wie Tastatur und ein Display extern anschliessbar. Der TT-PC ist mit drei weiteren Steckplaetzen fuer 16- Bit-AT-Bus-Karten ausgestattet. Das Mazet bereitet Erweiterungskarten vor. Auch werden zwei Interface-Karten fuer den Anschluss von Sensoren beziehungsweise Messwertgebern entwickelt. Der Preis des TT-PCs liegt je nach Stueckzahl bei zirka 10 000 Mark.