Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.08.1989

MBB kauft sich bei Asic-Hersteller IMP ein

OTTOBRUNN (vwd) - Die Messerschmitt-Bölkow-Blohm GmbH (MBB), Ottobrunn, hat sich mit 50 Prozent an der IMP Deutschland GmbH, München, beteiligt. Die vor wenigen Monaten gegründete deutsche Vertriebsgesellschaft gehört laut Bundesanzeiger über eine britische IMP-Tochter zur amerikanischen International Microelectronic Products (IMP), San Jose/Kalifornien.

IMP ist mit rund 500 Mitarbeitern einer der fahrenden Hersteller von anwendungsspezifischen integrierten Schaltkreisen (Asic). MBB entwickelt und fertigt am Standort Kirchheim/Teck Mikroelektronik-Produkte, die von der militärischen Mikroelektronik über die Raumfahrt bis zur Kfz-Elektronik eingesetzt werden.