Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.04.1978 - 

Auf guten Ruf des Produkts gesetzt:

MBB vertritt Tandem Computer in der Schweiz

ZÜRICH (sg) - Enger als in der Bundesrepublik kooperiert die Messerschmitt-Bölkow-Blohm GmbH in der Schweiz mit Tandem-Computer: MBB ist Alleinvertreiber für die Tandem Systeme. In der Bundesrepublik bietet der Münchener Denk-Konzern sein BDE-System Bessy seit Herbst 1977 (CW Nr. 41 vom 7. Oktober 1977) neben einer Version für DEC-Rechner auch für Tandem-Computer an.

Csaba Kennessey, Züricher MBB-Geschäftsstellen-Leiter, hofft, daß der gute Ruf der Tandem-Computer das Geschäft beflügelt. Vertriebsargumente sieht er vor allem in der hohen Systemverfügbarkeit, die durch den Doppelprozessor erreicht wird, und in der großen Flexibilität, durch die das System jedem denkbaren Nonstop-Betrieb angepaßt werden kann. Nicht zuletzt liefert das günstige Preis-/Leistungs-Verhältnis positive Motivation.

Als Folge des neuen Engagements hat MBB-Zürich seine Organisation und Kapazität erheblich ausgebaut. Eine Demoanlage wurde kürzlich installiert. Der hard- und softwaretechnische Dienst ist im Aufbau. Der Verkaufserfolg läßt indes noch auf sich warten.