Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.06.1975

MBP kooperiert mit Data Systems, Zürich KÖLN - Die von MBP entwickelten Programme "Vorelle" und "Filetab" sollen jetzt in der Schweiz von der Data Systems AG., Zürich, vertrieben und betreut werden. Vorelle ist ein von MBP entwickelter Vorübersetzer für E

MBP kooperiert mit Data Systems, Zürich

KÖLN - Die von MBP entwickelten Programme "Vorelle" und "Filetab" sollen jetzt in der Schweiz von der Data Systems AG., Zürich, vertrieben und betreut werden.

Vorelle ist ein von MBP entwickelter Vorübersetzer für Entscheidungstabellen. Das ursprünglich vom National Computing Center (NCC) in Manchester entwickelte Filetab dient der Dateiführung und Berichterstellung.

Ziel der Kooperation ist eine Intensivierung des Vertriebes auf Schweizer Boden. (pi)

Strukturiertes Adreßabgleichsystem gegen Match-Code

PFORZHEIM - Ein von Uniserv in Pforzheim entwickeltes "strukturorientiertes" Adreßabgleichsystem, das unter dem Namen UNIMAIL angeboten wird, soll die Schwierigkeiten umgehen, die bei der Aussortierung von doppelten Adressen in Adreßbeständen für Direktwerbeaktionen entstehen. Das neue Programm soll wesentlich exakter arbeiten als auf dem Match-Code-Prinzip basierende Verfahren.

Zunächst positioniert UNIMAIL die einzelnen Adreßteile auf die dafür vorgesehenen Zeilen. Beim anschließenden Vergleichslauf auf der Basis phonetischer Regeln werden gleiche oder ähnlich klingende Buchstaben oder Buchstabengruppen durch das selbe Symbol ersetzt. Unter Zuhilfenahme von wahrscheinlichkeitstheoretischen Formeln erfolgt dann der eigentliche Abgleich.

Das System läuft auf IBM/360/370 und Siemens 4004. Es benötigt 64 KB und stellt in Assembler zur Verfügung Kaufpreis: 35 000 bis 60 000 Mark. (pi)

lnformationen: Uniserv, Karl-Heinz Krug oHG, 7530 Pforzheim, Westliche Karl-Friedrich-Straße 27