Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.10.1999

MCI-EDS-Vertrag auf Sand gebaut?

MÜNCHEN (CW) - Versinkt der fünf bis sieben Milliarden teure Deal zwischen MCI Worldcom und Electronic Data Exchange (EDS) im Nichts? Vor acht Monaten gaben die Firmen bekannt: EDS zahlt 1,65 Milliarden Dollar in bar für MCI Systemhouse, die bisherige IT-Dienstleistungstochter des US-Carriers. In Gegenzug übergibt das texanische Service-Unternehmen für zehn Jahre die Pflege und Weiterentwicklung seines Sprach- und Datennetzes an MCI Worldcom. Nun droht der Vertrag an der Komplexität der gegenseitigen Verpflichtungen zu scheitern. Überschattet wird er zudem von der 129 Milliarden Dollar schweren Sprint-Übernahme.