Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.04.1985

MCS hat Gewinnziel voll erreicht

WIESBADEN (vwd) - Die MCS - Modulare Computer und Software Systeme AG, hat ihre bei der Börseneinführung im April 1984 gesteckten Umsatz- und Gewinnziele "bisher voll erreicht". Das Spezialunternehmen für medizinische Computersysteme erreichte im vergangenen Geschäftsjahr mit 13,8 Millionen Mark Umsatz ein Plus von 84 Prozent. Das Jahresergebnis vor Steuern liegt mit 2,2 Millionen Mark um 150 Prozent über dem Vorjahresgewinn.

Knapp 75 Prozent des MCS-Kapitals in Höhe von 4,5 Millionen Mark besitzt Vorstandsvorsitzender Manfred Lepiorz selbst. Nach wie vor ungeklärt ist die Identität des Großaktionärs, der vor einigen Monaten aus dem Lepiorz-Aktienbesitz einen Anteil in Höhe von etwa zehn Prozent erworben hatte.

Der MCS-Boß rechnet fest damit, daß der neue Großaktionär noch im Verlauf des dritten Quartals 1985 selbst hierzu Stellung beziehen wird, wobei es sich - nach Lepiorz' Worten um ein "angesehenes deutsches Industrieunternehmen" handeln soll.