Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.02.1983 - 

Delta Communications vertreibt deutschen Mikro in Asien:

Medfly will Apple Konkurrenz machen

HONG KONG (CW) - Keine Apple-Imitation, aber für alle Apple-Programme geeignet, ist nach Meinung der Hersteller der neue Mikro "Medfly". Der Rechner soll auf dem asiatischen Computermarkt für etwa 1000 Dollar angeboten werden, etwa 140 Dollar billiger als der Apple-Mikro.

Bis zum November vergangenen Jahres hatte die Delta Communications Ltd. im Rahmen eines Joint Venture-Akommens, die alleinigen Vertriebsrechte für Apple Computer in Asien. Deltas Vertrag wurde jedoch nicht erneuert, nachdem das Unternehmen Kritik an Apples Untätigkeit hinsichtlich der Apple-Imitate in Asien geübt hatte. Der andere Partner in dem Projekt, die deutsche Basis Mikrocomputer GmbH, hatte den Medfly entwickelt, nachdem Apple 1981 ihre Vertriebsrechte für Europa nicht verlängert hatte. Daneben ist als drittes Unternehmen die Sunrise Computer Services aus Taiwan, die derzeit bis zu 100 Apple-Imitate im Monat produziert, am Angriff auf Apples asiatische Marktanteile beteiligt.

Im Dezember letzten Jahres hat Delta mit dem deutschen Unternehmen einen mit 50 prozentiger Beteiligung ausgehandelten Kooperations vertrag unterzeichnet der dem Unternehmen den asiatischen Markt überläßt, wobei die kompletten Boards aus der Bundesrepublik geliefert werden. Innerhalb eines Monats wurden 210 Medflys nach Australien, Singapur und Hong Kong verschifft. Für dieses Jahr erwartet Delta einen Absatz von 8000 Stück.

Der taiwanesische Computerhersteller Sunrise hat sich durch sein Nachahmrezept ein Stück des Medfly-Kuchens gesichert. Nachdem Sunrise im vergangenen Herbst einen Computer namens Swell 400 vorgestellt hatte, der sehr nach einer Medfly-Imitation aussah, entschloß sich Delta, die Konkurrenz im Keim zu ersticken und handelte mit Sunrise einen Vertrag aus, der dem Unternehmen die Vertriebsrechte für Taiwan garantiert.